peppermint anime zieht mit seinem VoD Angebot um

Der Publisher gab in seinem aktuellen Newsletter bekannt, dass sie nun mit ihrem Video on Demand Angebot umziehen werden. Dem Anschein nach wird dafür eine eigens dafür erstellte Seite die neue Heimat der zahlreichen Simulcast Titel darstellen. Bereits gekaufte Serien können natürlich mit übernommen werden.

Eine mir persönlich besonders wichtige Neuerung ist das Angebot der Möglichkeit die erworbenen Serien ohne DRM Beschränkung runterladen zu können. Da ich ein offlinegucker bin musste ich das in Vergangenheit mit extra Tools machen. Nur zur INFO: ich bin gegen die illegale Verbreitung von Anime!

Ein Kommentar zu „peppermint anime zieht mit seinem VoD Angebot um

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: