Universal Pictures goes Anime + Owari no Seraph und Arsland Senki lizenziert

Der deutschsprachige Publisher Universal Pictures ist wenn es um Anime geht ein unbeschriebenes Blatt. Nun aber steigt er auch in dieses Geschäft ein und sichert sich an 2 Serien die Rechte.

Bei dem ersten Titel handelt es sich um Owari no Seraph, auch bekannt under Seraph of the End. Ein Datum für das deutschsprachige Release der 12-Teiligen Serie aus dem Studio Wit gibt es bis jetzt noch nicht.

Der zweite Titel ist Arslan Senki, oder auch The Heroic Legend of Arslan, aus dem Hause Liden Films. Für die 12 Teilige Serie gibt es auch noch kein Release Termin.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: